Kontakt

Landesverkehrswacht Brandenburg e.V.
Am Bürohochhaus 2-4
611-612
14478 Potsdam
» info@landesverkehrswacht-brandenburg.de

Fon:+49 (0)331 - 50 40 23
Fax:+49 (0)331 - 50 19 89

» Zum Kontaktformular

Gefördert vom

MIL

Weiterführender Link

www.familien-rallye.de

Jugend- und Familienrallye

Die Jugend- und Familienrallye ist seit 20 Jahren zum festen Termin der brandenburgischen Autofahrergemeinde geworden.

In Trägerschaft der Landesverkehrswacht ist die Verkehrswacht Oranienburg Ausrichterin und Organisatorin der inzwischen weit über die Landesgrenzen hinaus bekannten und gut besuchten Verkehrssicherheitsveranstaltung.

Zu den Teilnehmern gehören junge Autofahrerinnen und Autofahrer bis 25 Jahre.  Es werden jedoch auch erfahrene, ältere Fahrzeugführer – ganze Familien angesprochen.

Im Durchschnitt sind 250 Teilnehmer in etwa 80 Fahrzeugen am Start, die sich, nach technischer Überprüfung der Autos, den Aufgaben der Familienrallye stellen und bei den Sonderprüfungen, quer durch das Land Brandenburg, um Punkte kämpfen.

An 2 Tagen geht es um fahrerisches Können, anwendungsbereites Wissen zum Fahrzeug und zur Technik, um das Meistern von Hindernissen und um umfassende Kenntnisse der Straßenverkehrsordnung.

Die Rallye findet jährlich am letzten Aprilwochenende statt. Es wird eine Startgebühr von 28,-€ erhoben.

Weitere Informationen, Teilnahmebedingungen, Anmeldeformulare und die Ergebnislisten der letzten Rallye erhalten Sie unter www.familienrallye.com